Nan-O-Style Projekt

Am Donnerstag, den 7. Juli 2018, besuchten uns vier Forscher der Universität Salzburg im Rahmen des Projektes „Nan-O-Style“.

Nach einem einführenden Vortrag hatten einige Schüler der 5A , 5B und der 7B Klasse die Möglichkeit, in drei verschiedene Anwendungsmethoden der Nanotechnologie hineinzuschnuppern. Danach durften sie diese auch selbst ausprobieren.
Dadurch war uns sowohl eine großartige Gelegenheit, den Hintergrund der Nanoforschung zu entdecken, als auch eine angenehme Atmosphäre, in der man mit Experten über Technologien der Zukunft reden konnte, geboten.

Es war ein spannender Tag und ein toller Einblick in die Welt der Nanotechnologie.

Julia und Sarah, 7B