Land Art 3b

Anfang Oktober beschäftigte sich die 3B im BE-Unterricht mit dem Thema Land Art. Nach einer kurzen Einführung recherchierten die Schülerinnen und Schüler selbstständig und sammelten Informationen über bekannte Land Art Künstler wie Andy Goldsworthy.  Kurz danach wurde in 5er-Gruppen die Planung für die eigenen Projekte begonnen, welche dann in einer Doppelstunde im Schulhof umgesetzt wurden. Die Schülerinnen und Schüler verwendeten dazu ausschließlich selbst mitgebrachte und im Schulhof gesammelte Naturmaterialien. Dabei entstanden eindrucksvolle Land Art Kunstwerke, die fotografisch dokumentiert wurden.