Mini PhysikPlympiade 2019

142 SchülerInnen aus 31 Schulen aus ganz Oberösterreich nahmen heute am Donnerstag 14.03.2019 an der 11. Mini Physik Olympiade in der VÖEST teil.
Unsere Schule war durch Lisa Reiter (4D), Benjamin Aigner (4B), Adrian Haider (4B) und Tristan Schmickl (4B) vertreten. Sie gaben ihr Bestes und mussten sich mit einer Vielfalt an Aufgaben aus allen Bereichen der Physik auseinandersetzen. Sie erreichten auch beachtliche Ergebnisse!!!
Gratulation!!!
Kulinarisch wurden wir wieder in der VÖEST verwöhnt.
Es war ein spannender, lehrreicher und abwechslungsreicher Tag! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!!!!