Voller Einsatz bei den Turn 10 Schullandesmeisterschaften 2019

Nach mehrwöchiger Vorbereitung fuhren fünf SchülerInnen der Klassen 2ab in Begleitung mit Frau Prof. Blasl und Frau Prof. Teufl am Mittwoch, den 03.04.2019, zum ersten Mal nach Schärding zu den Turn 10 Schullandesmeisterschaften.

Mit glänzenden, selbstständig organisierten Turnanzügen gingen die Schülerinnen der 2ab an den Start. Sie turnten ihre einstudierten Elemente auf den Geräten Boden, Balken, Reck und Sprung (über Kasten) mit Bravour vor.

Die Freude über den 11. Platz war groß, doch am schönsten war es zu sehen, wie anfängliche Nervosität und Zweifel sich in Motivation und Ehrgeiz umwandelten. Bald war klar, dass die Schülerinnen weitertrainieren möchten, um nächstes Jahr wieder bei den LMS dabei zu sein.

Die Vorfreude darauf ihr Können und ihre Entwicklung im nächsten Bewerb zu zeigen ist bereits groß.

Tolle Erfahrung – tolles Engagement!

Naboj

Dieser Mathematik-Wettbewerb findet einmal jährlich zur gleichen Zeit in 17 verschiedenen Städten Europas statt. Die SchülerInnen arbeiten in Fünfergruppen mit dem Ziel, in 120 Minuten so viele Aufgaben wie möglich zu lösen. Zum Bearbeiten, der in der Schwierigkeit ansteigenden Aufgaben, sind neben effizienter Zusammenarbeit vor allem Einfallsreichtum und logisches Denken gefragt.

Dieses Jahr belegten unsere Junioren den 11. Rang, unsere Senioren erreichten den 26. Platz. Wir gratulieren!

Die Power Girls beim beim LEGO Roboter workshop im Welios

Die 14 Mädchen lernten  die Programmiersprache LEGO MINDSTORMS EV3 und konnten ausgeklügelte Programme schreiben. Die Roboter fuhren vor-und rückwärts, im Kreis und drehten sich auf der Stelle.

Am Ende war es spannend, denn dann gab es einen Wettbewerb: Der Roboter musste in kürzester Zeit einen Parcours bewältigen. Geschicklichkeit und gut programmierte Roboter waren nun gefragt!!!

Wie ein Radiosender funktioniert……

Wie funktioniert ein Radiosender , welche Abteilungen zum Erfolg der Musik beitragen und welche Jobs abseits des Moderierens angestrebt werden können – Produktion, Morningshow, News, Events, Marketing, Verkauf und viele mehr.

Ein Vortrag über die Medienproduktion wurde den Schülerinnen der 4C von DJ, Moderator und Entertainer Daniel Kirchmayer geboten.

 

Mini PhysikPlympiade 2019

142 SchülerInnen aus 31 Schulen aus ganz Oberösterreich nahmen heute am Donnerstag 14.03.2019 an der 11. Mini Physik Olympiade in der VÖEST teil.
Unsere Schule war durch Lisa Reiter (4D), Benjamin Aigner (4B), Adrian Haider (4B) und Tristan Schmickl (4B) vertreten. Sie gaben ihr Bestes und mussten sich mit einer Vielfalt an Aufgaben aus allen Bereichen der Physik auseinandersetzen. Sie erreichten auch beachtliche Ergebnisse!!!
Gratulation!!!
Kulinarisch wurden wir wieder in der VÖEST verwöhnt.
Es war ein spannender, lehrreicher und abwechslungsreicher Tag! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!!!!