Bibliothek

Dank unseren fleißigen Helfer und Helferinnen hat die Bibliothek jeden Tag in der Früh von 7:45-8:00 und in der großen Pause geöffnet.

Öffnungszeiten

Im Webopac findet  ihr unseren Bibliotheksbestand und könnt darin recherchieren.  Außerdem habt ihr im Webopac die Möglichkeit das umfangreichen e-book-Angebot von media2go direkt  aufzurufen und zu entlehnen. Für genauere Informationen dazu kommt bitte jederzeit während den Öffnungszeiten in der Bibliothek vorbei.

Wir freuen uns auf euren Besuch in der Bibliothek!

Prof. Blöchl, Prof. Lang, Prof.  Voglmayr, Prof. Wasmeir

Die Schulbibliothek öffnet wieder!

Am 1.10.2018 öffnet wieder unsere Schulbibliothek!

Sie wird jeweils vor der ersten Stunde und in der großen Pause sowie während bestimmter Unterrichtsstunden geöffnet sein!

Entdecke unser großes Angebot an spannenden und lustigen Büchern. Auch wenn du Informationen zu Referaten, Präsentationen und zur VWA suchst, bis du bei uns richtig!

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Öffnungszeiten

Das Bibliotheksteam:
Prof. Blöchl, Prof. Lang, Prof.  Voglmayr, Prof. Wasmeir

 

 

Lesung von René Freund

Am Donnerstag, den 14. Dezember 2017 besuchte der Autor René Freund uns (5a/5b/6a) im BRGsolarCity in Linz/Oberösterreich.

Wir mussten/durften/wollten natürlich vorher das aktuelle Buch des Autors „Niemand weiß wie spät es ist“ lesen. Wir hatten erstmals die Möglichkeit einem Autor zu einem tatsächlich von uns gelesenem Buch, Fragen zu stellen.

Herr Freund ist ein sehr sympathischer und aufgeschlossener Mensch. Er hat sich viel Zeit genommen all unsere Fragen sehr ausführlich zu beantworten. Bei der Unterhaltung wurde natürlich über das Buch gesprochen, aber auch wie es so ist Autor zu sein.

Es hat uns überrascht, dass Autoren für ihre Werke ausgesprochen wenig Geld erhalten im Gegensatz zu den Verlagen und Verkäufern.

Durch seine Erzählungen erkannten wir einige Parallelen zu seinem eigenen Leben.  Die wohl überraschendste Geschichte war, dass er selbst eine Urne von Frankreich nach Österreich transportiert hatte. Hierbei kann man deutliche Ähnlichkeiten zu seinem Buch erkennen, wie zum Beispiel die Kontrolle am Flughafen.

Er verriet uns, dass die meisten Charaktere auf existierende Personen aus seinem Umfeld basieren, beispielsweise Bernhard, von dem er sogar den Namen übernommen hat.

Der Besuch des Autors war eine interessante und bereichernde Erfahrung.

Vielen Dank an René Freund für die kurzweiligen Stunden und die interessanten Einblicke ins Schreiben und das Leben eines Autors.

Ein großes Dankeschön auch an unseren Elternverein für die finanzkräftige Unterstützung  der Veranstaltung.

Bibliothek

Dank unseren fleißigen Helfer und Helferinnen hat die Bibliothek jeden Tag in der Früh von 7:45-8:00 und in der großen Pause geöffnet.

Öffnungszeiten

Im Webopac findet  ihr unseren Bibliotheksbestand und könnt darin recherchieren.  Außerdem habt ihr im Webopac die Möglichkeit das umfangreichen e-book-Angebot von media2go direkt  aufzurufen und zu entlehnen. Für genauere Informationen dazu kommt bitte jederzeit während den Öffnungszeiten in der Bibliothek vorbei.

Wir freuen uns auf euren Besuch in der Bibliothek!

Prof. Blöchl, Prof. Lang, Prof.  Voglmayr, Prof. Wasmeir