7a, Salzburg – Haus der Moderne, Panoramamuseum

7A, 19.10.2017……. besuch der Ausstellung William Kentridge im Museum der Moderne am Mönchsberg. Kentridge wurde in den 1990er-Jahren für seine expressiven animierten Zeichnungen und Videoinstallationen bekannt und arbeitet seit vielen Jahren auch erfolgreich an Opern- und Theaterproduktionen. In seinen multimedialen Inszenierungen vereint er großartige Zeichenkunst mit theatraler Lebendigkeit.

Herrliche Aussichten

Panorama Museum / Residenzplatz. Ein Bild soweit das Auge reicht: das ist das Rundgemälde von Johann Michael Sattler, das einen Blick auf die Stadt Salzburg und ihre Umgebung um das Jahr 1829 gewährt.

Im Anschluss gabs noch einen Druckworkshop zur Monothypie.

JKU Young Scientists

Bereits zum dritten Mal in Folge können wir uns darüber freuen, dass Schüler des BRG solarCity an der JKU Linz ihre Abschlusszertifikate als Nachwuchswissenschaftler erhielten.

Unsere drei Teilnehmer (Julia, Clemens und Stefan) arbeiteten während des Schuljahres an Themen wie zum Beispiel „Mendocinomotor“, „Regelungstechnik in Bildern“, „Polymercharakterisierung“, „Mechanische Kunststoffprüfung“, … und absolvierten darüber hinaus in den Sommerferien ein Praktikum direkt an der Universität Linz bzw. am „Linz Center of Mechatronics“.

Power Girls Abschlussveranstaltung im Power-Tower

 

Heute waren wir bei der Abschlussveranstaltung von den Power Girls. Das Essen hat gut geschmeckt. Besonders die Schaumrollen waren zum Empfehlen.

Unser Team hieß  „The Fresher than you“. Wir haben Kristalle zum selber Züchten gewonnen.

Sarah (2B)

 

Es war richtig cool. Am besten war der Workshop an der Johannes-Kepler-Universität. Dort stellten wir eine eigene Creme her.

Heute waren wir bei der Abschlussfeier. Wir haben eine Schachtel mit Kristallen gewonnen. Das Esse vom Buffet war gut. Es war großartig

Carina (2D)

 

Ich durfte auf die Bühne. Wir haben eine Pizza spannend geteilt und ich bekam eine halbe Pizza. Als ich mich wieder hinsetzte schnappten sich alle ein Stück. Für mich blieb maximal ein Achtel der Pizza übrig.

Jasmin (2D)

 

 

 

Cambridge First Certificate

Mit Erfolg stellten sich zehn SchülerInnen der 6. und 7. Klassen nach einem intensiven Vorbereitungskurs einer Prüfung am Wifi Linz um das FCE „First Certificate of English“ zu erhalten. Alle von ihnen besitzen somit das international anerkannte Sprachniveau B2 oder sogar höher in den geprüften Bereichen reading, listening, language in use, writing und speaking – congratulations!

Herzliche Gratulation an Schajan zum Sieg bei der VWA-Prämierung!

Die Pädagogische Hochschule OÖ und die oberösterreichische Gebietskrankenkasse haben Oberösterreichs beste vorwissenschaftliche Arbeit 2016/17 zum Thema Gesundheit prämiert. Die Preisträgerin ist Schajan Karim! Unter 42 eingereichten, mit „Sehr gut“ beurteilten Arbeiten, wurde ihre Arbeit zum Thema „Symptome, Ursachen und ausgewählte Behandlungsmöglichkeiten der Zwangsstörung unter besonderer Berücksichtigung von jugendlichen Patienten“  mit dem 1. Preis im Wert von 400€ belohnt. Nach einer mündlichen Präsentation und Diskussion der besten fünf Arbeiten Oberösterreichs wurde die Entscheidung der vierköpfigen Jury, die sich aus Mitgliedern der pädagogischen Hochschule und der Gebietskrankenkasse zusammensetzte, im feierlichen Rahmen bekanntgegeben.

Fotos: ©Inge Streif/cityfoto