Wolf und Bär in Österreich

Am 20.1.2012 besuchte der Wildökologe Dr. Georg Rauer die 1c, 1d und 2c Klasse und berichtete uns zum Thema „Wolf und Bär in Österreich“ .  Als Bärenanwalt und Wolfsbeauftragter konnte er aus erster Hand mit vielen anschaulichen Bildern von diesen Tierarten erzählen.

IMG_6608

Volksschüler zu Besuch im Chemiesaal (von Viktoria Binder, 6b)

Am Mittwoch, dem 23. 11. 2011, waren die Volksschüler der VS 44 bei uns auf Besuch. Wir, die 6b, hatten die Aufgabe den Schülern der 2a das Thema Kohlendioxid mit einfachen Versuchen etwas näher zu bringen.
Mit Freude und Ehrgeiz experimentierten je zwei Volksschüler und ein/e Gymnasiasti/in an einer der vielen Versuchsstationen. Die Favoriten waren der “ CO2 -Knaller“ und die schwarze „Pharaoschlange“.

Traditionelles Handwerk in Bad Goisern …

Meisterliches Handwerk ist einzigartig. Es lebt von der Kompetenz der Meisterinnen und Meister, deren Produkte unverwechselbar sind.

Die Schüler und Schülerinnen der 4A und 4C überzeugten sich bei einer Exkursion am Mo. 21.11.2011 von dieser traditionellen Handwerkskunst in Bad Goisern.

Zuerst machten wir einen Besuch in der Werkstatt des Geigenbauers Robert Grieshofer. Nicht nur über das breite Fachwissen zum Bau einer Geige wurde informiert sondern auch wie die Ausbildung für den Beruf des Instrumentenbauers aussieht.

Der Gang durch die Dauerausstellung im Handwerkshaus Bad Goisern führte vorbei an den einzelnen Betrieben, zeigte Ihre Geschichte, ihre Produkte und Details zu deren Herstellung. Jeder Teil ist eine Entdeckungsreise durch die Welt des Handwerks von Kopf bis Fuß, quer durch das Leben…

Die Powergirls im Schlossmuseum

Am 16.11.11 besuchten die Powergirls das Linzer Schloss. Nach einer 1-stündigen Führung durch die Austellung „Natur Oberösterreich“, bastelten wir aus echten Hai-Zähnen eine schicke Kette.

AUVA Fall-und Sturztraining in den 1. & 2. Klassen

In den 1. & 2. Klassen nutzen wir das gratis Angebot der AUVA (allgemeine Unfallversicherungsanstalt) und luden Hr. Kroissböck in die Turnstunen ein, um mit den SchülerInnen das Fallen und Stürzen zu trainieren. In zwei Doppelstunden lernten die SchülerInnen sich richtig abzurollen. Auch Stürze vom Sessel und vom Kasten wurden trainert. Durch dieses Training soll das Verletzungsrisiko bei Stürzen verringert werden. Unsere SchülerInnen waren mit viel Engagement bei der Sache und hatten Spass bei ihren Sprüngen in die dicken Matten.

Start ins neue Powergirls-Jahr 2011/12


Powergirls

5 Mädels aus den 2. Klassen waren bei der Powergirls-Auftaktveranstaltung in der Voest dabei. Hier bekamen sie ein tolles T-Shirt, machten eine Expedition durch die Voest-alpine und lernten die ca. 125 anderen Powergirls der 24 teilnehmenden Schulen aus ganz Oberösterreich kennen.