Exkursion zur WearFair

Im Rahmen des Textilunterrichtes besuchte die Klasse 4b am 30. September 2011 die WearFair Messe in der Tabakfabrik in Linz. Die dort ausgestellten ökologisch und sozial fair hergestellten Produkte wurden ausgiebig begutachtet. Wir durften die Standbetreiber über ihre Ware befragen um die Ergebnisse im Unterricht auszuwerten. Zuvor sahen wir den Film „China blue“, in dem es um die schrecklichen Arbeitsverhältnisse in den Textilfabriken Chinas geht. Anschließend hatten wir die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen SchülerInnen und einer Expertin der Clean Clothes Campagne über den Inhalt des Films zu diskutieren. Zum Abschluss besichtigten wir die mit Strick Graffiti überzogene Parkbank am Hauptplatz.

Nina Wolf, Lisa Feindert und Lisa Rumpler, alle 4b

Fotos gibt es leider nicht, da diese unabsichtlich gelöscht wurden. Fotos und weitere Infos findet man auf der Homepage der Messe.

Wir entdecken den Auwald

Am 30. September 2011 erkundeten die Schülerinnen und Schüler der 2C Klasse bei sonnigem Herbstwetter das Auwaldgebiet rund um das Naturschutzgebiet „Großer Weikerlsee“. Wir sammelten Blätter für unser Herbarium und beobachteten Steinläufer, Asseln, Käferlarven, Ameisen und andere Bodentiere in der Becherlupe.

IMG_6826 IMG_6832 IMG_6833 IMG_6839 IMG_6841

Sport- und Spieletag 2011

Beim Sport- und Spieletag  in der letzten Schulwoche messen sich alle Klassen an insgesamt 14 Stationen. Beim Sackhüpfen, Dosenschießen, Atompilz, Seilschwingen usw. sind nicht nur sportliches Können, sondern vor Allem auch viel Geschick und gutes Teamwork gefragt.

Schäxpir

Am 27.6.2011 besuchten die 3a und die 3c das Kinder-und Jugendtheaterfestival Schäxpir. In einem Zirkuszelt am Linzer Domplatz wurde die Geschichte der Nibelungen mit ungewöhnlichen Mitteln als Einmannstück erzählt. Im Anschluss absolvierte die 3a einen Theatersportworkshop und die 3c einen Workshop mit dem Titel „move and shout together“.